Pedeva

Stimme für Frauen

Stimme für Frauen

Zu hoch, zu leise, zu schnell. Wenn es für Frauen darum geht, sich Gehör zu verschaffen, stoßen viele schnell an ihre Grenzen.

Stimme kommt von „es stimmt“. Dazu gehört auch, dass das Auftreten stimmt. Unsicherheit und Aufregung schlagen sich unmittelbar auf die Stimme nieder und in hochemotionalen Situationen tendieren Frauen dazu, schrill zu klingen. Höher, weicher, melodiöser. Was von Vorteil ist, wenn es um die Vermittlung emotionaler Botschaften geht, wird zum Nachteil, wenn es darum geht, kompetent und souverän aufzutreten und mit Nachdruck zu sprechen.

In diesem speziell auf Frauen zugeschnittenen Pedeva Seminar lernen Sie, Ihrer Stimme mehr Durchsetzungskraft zu verleihen, eine richtige Sprechtechnik anzuwenden und die optimale Sprechgeschwindigkeit zu finden.

Sie lernen, präzise zu artikulieren und erhalten mehr Klang und Ausdruckskraft. Sie lernen, mit der Stimme zu überzeugen.

Unter Anleitung unserer erfahrenen Trainer spielen wir typische Situationen aus dem Berufsalltag durch. Sie üben im geschützten Rahmen und in einer kleinen Gruppe, wie Sie durch einen gekonnten Stimmeinsatz ihre Souveränität unterstreichen.

Dabei begleiten wir Sie mit der Kamera. Die Filmaufnahmen geben Ihnen die Möglichkeit, sich selber von Ihrer gesamten Wirkung ein Bild zu machen. Unsere Trainer geben Ihnen ein professionelles Feedback sowie individuelle Empfehlungen für den optimalen Einsatz Ihrer stimmlichen Mittel.

Ziele

Sie lernen Ihr eigenes Stimmpotential kennen. Sie trainieren Ihre Stimme mit Hilfe von Sprech- und Artikulationstechniken, Atemübungen und Körperarbeit. Mit innovativen Methoden lernen Sie, Ihre Stimme effektiv und resonanzreich einzusetzen. Das gibt Ihnen mehr Durchsetzungskraft, nicht nur im Berufsleben.

Inhalt

Grundlagen und Wirkung einer Frauenstimme
– Stimme als Ausdruck der Persönlichkeit
– Die weibliche Stimme
– Grundlagen der Stimmbildung
– Körper, Haltung, Atmung, Stimme und Intention

Ihre ganz persönliche Stimme
– Stimmanalyse über Hör- und Wahrnehmungstraining
– Feedback zur Wirkung Ihrer Stimme
– Persönliche Stimm- und Sprechmuster erkennen
– Sprechweise, Stimme und Haltung

Atmung und Stimme
– Physiologische Bedeutung des Atems
– Wahrnehmung und Abbau von Spannung im Körper
– Bewusster Einsatz der Atemtechnik beim Sprechen
– Belastbarkeit der Stimme erhöhen

Stimmtraining
– Ihre Indifferenzlage als Basis der Arbeit
– Resonanztraining und Kräftigung Ihrer Stimme
– Variation Ihres Stimmklanges
– Sprechübungen und Arbeit mit Texten

Die Sprache des Körpers
– Haltung als Grundlage für die Stimmbildung
– Übungen zur Körperspannung
– Ihre eigene Körpersprache gezielt einsetzen

Zusammenspiel Körper und Stimme
– Optimale Haltung bei Stimmgebung
– Aufmerksamkeit gegenüber dem Körper
– Einführung in die Präsenz

Der Umgang mit Publikum
– Der gezielte Kontakt mit dem Publikum
– Wie führe ich mein Publikum?
– Der richtige Einsatz ihrer Stimme
– Souveräner Umgang mit Stress
– Achtsamkeitsübungen zum Publikum
– Präsentation, Vortrag oder freie Rede

Artikulation
– Überprüfung Ihrer typischen Artikulation
– Training der Modulationsfähigkeit
– Sprechtempo, Lautstärke und Sprechmelodie

Training in besonderen Sprechsituationen
– Sprechen vor großem Publikum
– Sprechen in „Männer Meetings“
– Umgang mit Aufregung und Stress

Methodik

Intensives Stimm- und Sprechtraining. Übungen aus der Atemtechnik, Alexander Technik, Linklater und der gesanglichen Stimmbildung. Artikulation und Ausdruck, Videoanalysen, Selbstreflektion, Hilfen für den beruflichen Alltag. Trainer Feedback in offener und geschützter Atmosphäre.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an alle berufstätigen Frauen, wie Fach- und Führungskräfte, die ihrer Stimme mehr Kraft und Ausdruck verleihen möchten. Managerinnen, die ihre Stimme zu einem kraftvollen und wohlklingenden Werkzeug für verschiedene Sprechsituationen machen wollen. Die Teilnehmerinnen arbeiten intensiv an Stimme, Körper, Atmung und geben so einen klaren Impuls für ihre Persönlichkeitsentwicklung im beruflichen Kontext.

Sonstiges

Pedeva Stimmtraining bedeutet auch den gezielten Einsatz ihres Körpers und eine Schulung ihrer Atmung. Für das Training ist bequeme Kleidung hilfreich.

Termine

13.11.2018
Köln

Umfang: 1 Tag
Teilnehmeranzahl: Max. 12 Personen
Trainer: Sandra Calderón

Schreiben Sie uns

Rufen Sie uns an

Pedeva Seminare

Unser
Programm

Seminare

Pedeva Termine

Unser
Kalender

Termine

Pedeva

Zur
Startseite

Home